Apr 13

Los geht’s!

Los geht’s!

Es ist „final time“. Am Sonntag startet die Finalserie in München.

Man hätte sich in Freiburg keinen attraktiveren Gegner wünschen können. Mit TS Jahn München komplettiert ein Team die Finals der 2.DBBL, das passt. Einem breiten Stamm an deutschen Jugendnationalspielerinnen setzen Anne Delafosse (ehemals DBB-Nationalspielerin und ihres Zeichens Lichtgestalt) und Marie-Anne Bohn (ehemals USC Freiburg und ihres Zeichens Bobbele)die Attraktivitätskrone auf. Bessoir und Häckel hießen bereits in den beiden Partien der regular season die Münchener Jugendnationalspielerinnen. Und jetzt kommt auch die wiedergenesene und bärenstarke Leonie Fiebich dazu. Sie kompensiert die bisherige Schwäche des Kaders, die personelle Unterbesetzung. München ist also stark. Sehr stark. Noch stärker. Und zu Recht im Finale.

Zu Recht sind auch die Eisvögel im Finale. Es ist eine Finalserie, und überhaupt eine playoff-Serie, die irgendwie gemütlich vor sich hin plätschert. Letztes Wochenende hatten die Eisvögel nach ihrem 2:0 Sieg im Halbfinale spielfrei, kommendes auch. Vorteil München, weil guter Rhythmus? Vorteil Freiburg, weil gute Erholung? Müßig darüber zu diskutieren. Man muss es nehmen wie es ist. Und: Das nächste Spiel ist das schwerste Spiel. War doch so. Oder?

Auf die Eisvögel warten also die schwersten Spiele der Saison: Paunoviczdravevskarodefeldwieczorekkambachnuferdoppelzehenderschipekhoffmannouedraogohodappkapitzahughesgaffneymayer gegen Häckeldelafosseseligmannbessoirbohndamaschekfiebichschmidt!

Lasset das Finale beginnen!

Mehr in 1. Mannschaft
Jan 17, vor 18 Stunden

Nächste Hürde

Nächste HürdeAm Sonntag wartet die nächste große Hürde auf die Eisvögel: Wasserburg! Haken hinter. Euphorie über den Sieg gegen Keltern, das war einmal. Was zählt, ist das nächste Spiel und das ist ja bekanntlich das Schwerste. Passt. Denn es geht für die ...

mehr  
Jan 16, vor 2 Tagen

Damen 2: Erfolgreich gestartet

Damen 2: Erfolgreich gestartetIn einem Spiel mit Höhen und Tiefen gewinnen die Regionalligadamen das erste Spiel des Kalenderjahres gegen den MTV Stuttgart mit 62:53 Wie so oft im Basketball gab es im Anschluss an das Spiel positive wie auch negative Erkenntnisse für den weiteren ...

mehr  
Jan 13, vor 5 Tagen

Großartig!

Großartig!Eisvögel schlagen den Deutschen Meister. Da hatte das Event-Team einen guten Job gemacht. Bumsvoll präsentierte sich die Unihalle pünktlich zum Baden-Württemberg-Derby zwischen Freiburg und Keltern. Zuschauerspiele, Cheerleader, Minibasketball als Pausenevent. Ausverkauft hieß es am Cateringstand bereits während des dritten Viertels, ...

mehr