Jan 20

Niederlage in Wasserburg

Niederlage in Wasserburg

Am Inn spielen die Eisvögel immer wieder gut, aber an diesem Abend eben nicht gut genug. 76:84 (38:46) Niederlage.

„Wir haben heute vor allem zu Beginn des Spiels nicht gut verteidigt“, so Hanna Ballhaus‘ erstes Fazit vom Spiel tief im bayerischen Süden. 46 Punkte in der ersten Halbzeit sprechen da eine deutliche Sprache. Und trotzdem kämpften sich die Eisvögel, die in diesem Spiel nicht ein einziges Mal in Führung gingen, irgendwie an die Gastgeber ran. Aus minus 15 wurden so irgendwann einmal minus 2. Und doch reichte es nicht.

Schuld daran auch die zu heterogene Leistung, die der USC beim TSV ablieferte. Dass auch mit zwei großartigen double-doubles von Kristen Gaffney und Audrey-Ann Caron Goudreau am Ende eine 8-Punkte-Niederlage stand, ist bitter. Denn immer wieder war das Eisvögel-Spiel geprägt von zwei oder drei dominanten Leistungsträgerinnen. Die Tendenz zur Rolle „pure Arbeitsbiene“ oder gar „Statistin“ tat der team performance nicht gut. Breiter und tiefer auftreten wird somit das Motto der kommenden Tage und Wochen sein.

Interessant, dass die Eisvögel von den aus dem Feld erzielten Punkten gar als 64:61-Sieger den Wasserburger Court hätte verlassen müssen. Doch 35 TSV-Freiwürfe gegenüber 13 auf der Freiburger Seite (bei 15:25 Fouls) ließen auf dem Stats-sheet den großen Unterschied ausmachen. Die Eisvögel waren immer wieder richtig gut, aber, um an diesem Sonntagabend in Wasserburg zu gewinnen, eben nicht gut genug. Glückwunsch an den Inn.

Mehr in 1. Mannschaft
Aug 21, vor 1 Tag

Paula, Jess und Sam on board

Paula, Jess und Sam on boardBoarding not completed. Die Eisvögel gehen in ihre 19. Erstligasaison. Der Kader füllt sich, ist aber noch nicht komplett. Neuzugang Nummer 1 kommt vom DBB-Stützpunkt in Grünberg und heißt Paula Kohl. Die 20-jährige Innenspielerin wird den Abgang von Laura Zdravevska und ...

mehr  
Jul 4, vor 49 Tagen

Eisvögel setzen Akzente

Eisvögel setzen AkzenteDie Eisvögel gehen mit Hanna Ballhaus als Headcoach in die Saison 2019/20. Assistiert wird sie zukünftig von einer zweiten hauptamtlichen Kraft, der Spanierin Isabel Fernández. Beide Trainerinnen gehören zu den erfahrensten europäischen Coaches im Frauen- und Mädchenbereich und haben in der ...

mehr  
Jun 3, vor 80 Tagen

Top Praktikum zu vergeben

Top Praktikum zu vergebenPraktikum beim Basketballbundesligisten Eisvögel e.V Die Eisvögel bieten auch in der kommenden Saison wieder ein bis zwei interessante Praktikumsstellen im Bereich Management des Bundesligabetriebs an: Kleines Praktikum Dauer: 4 Monate (Anfang Juli bis September/Oktober) Einsatzbereiche: - Saisonvorbereitung - Medien-/Pressearbeit - Redaktion Saisonbroschüre, Internetauftritt, social media - Sponsorenbetreuung - Ticketing, ...

mehr