Mrz 18

Ordentlich

http://www.usc-eisvoegel.de/wp-content/uploads/11032017pse092.jpghttp://www.usc-eisvoegel.de/wp-content/uploads/11032017pse092.jpgOrdentlich

Die Eisvögel bringen die Saison ordentlich zu Ende. Die Verletzungsmisere begleitet jedoch auch das Abschlussspiel.

Spiele zwischen den Hurricanes und den Eisvögeln haben ab und an einen faden Beigeschmack. Waren es im Jahr 2015 noch die Spiele um die goldene Ananas, nämlich Platz drei in der Liga, so war es diesmal das Spiel der zwei Geschlagenen. Das Spiel des Zwölften gegen den Elften der Abschlusstabelle.

Sie machten es beide ordentlich, zogen sich gut aus der Affaire. Die Eisvögel zeigten nochmal ihren intakten Teamcharakter, reisten fast mit dem kompletten 15er-Kader in den hohen Norden, inklusive einer opulenten Delegation aus Management, Coachingstaff und Physios. Allein, das Verletzungspech bleibt bis zum Ende der Saison der ständige Begleiter: Früh schied die bärenstarke Satou Sabally mit einer schweren Sprunggelenksverletzung aus, nahm schließlich ihren Platz in der Verletztenliste zusammen mit Jovana Vukoje, Mariesa Greene und Nathi Zehender ein. Bitter für den 18-jährigen Eisvogel, der mitten im Abitur steht und in drei Wochen an einem der weltbekanntesten Sichtungsturniere der USA, den Jordan Classics, teilnimmt.

Das Spiel ging am Ende 79:69 für die Hurricanes aus. Eine Randnotitz. Leider.

Die Eisvögel werden morgen, nach einer Busrückfahrt durch die Nacht, das Regionalligateam ab 15:00 Uhr in der Sepp-Glaser-Halle gegen MTV Stuttgart anfeuern. Danach heißt es die ausländischen Profis sicher nachhause zu bringen, die Saison zu analysieren und den Blick schließlich nach vorne zu wenden. Eines nach dem anderen.

Die Eisvögel bringen die Saison ordentlich zu Ende. Sie bedanken sich herzlich bei allen Sponsoren, Förderern, Fans, bei allen die an sie glauben und den Eisvögel-Weg mitgehen. Er ist ein guter. Trotz des Abstiegs…


Mehr in 1. Mannschaft
Jun 8, vor 16 Tagen

Hohn geht, Ballhaus kommt.

Hohn geht, Ballhaus kommt.Nach einem erfolgreichen gemeinsamen Jahr trennen sich die Wege der Eisvögel und Trainer Pierre Hohn. Die Nachfolgerin hat dieselben Wurzeln… Mit großem Bedauern haben die Eisvögel die Entscheidung ihres Trainers Pierre Hohn aufgenommen, in der kommenden Saison in der Unihalle nicht ...

mehr  
Mai 17, vor 38 Tagen

Empfang!

Empfang!Die Eisvögel bedanken sich recht herzlich bei der Stadt Freiburg für den freundlichen Empfang anlässlich des Wiederaufstiegs in die 1. Bundesliga. Ein besonderer Dank gilt Finanzbürgermeister Stefan Breiter, den anwesenden Stadträten und den Repräsentanten des Freiburger und des regionalen Sports. Die ...

mehr  
Mai 15, vor 40 Tagen

Eisvögel im Europapark!

Eisvögel im Europapark!Es hat schon Tradition: Die Eisvögel feiern das Saisonende bei ihrem Partner, dem Europa Park Rust. Am vergangenen Sonntag war es wieder soweit: Die Eisvögel ließen eine erfolgreiche Saison im Europa Park ausklingen. Alles war wie immer perfekt! Und die Meisterschale ...

mehr