Nov 1

Samstag game day!

Samstag game day!

Am Samstag heißt es anfeuern und Daumen drücken! Die Eisvögel empfangen TK Hannover.

War was? Der Mund ist abgewischt. Was unter der Woche war, zählt nicht. Was davor war, erst recht nicht. Am Samstagabend um 19:30 Uhr geht der Sprungball zwischen den Eisvögeln und TK Hannover im Mittelkreis der Unihalle Freiburg in die Höhe. Und es werden Fragen beantwortet werden:

Wie wollen es die Eisvögel schaffen, das so ausgeglichen besetzte Team aus Hannover in den Griff zu bekommen?
Schaffen es die Eisvögel gar, erstmals ein Team, das von Aliaksandra Tarasava angeführt wird, zu schlagen? Es wäre eine Premiere.

Wie treten die Aufsteigerinnen gegen Top-Spielerinnen wie Birte Thimm, Haiden Palmer oder Veshaundra Young auf?
Wie gehen die deutschen Duelle aus? Henningsen gegen Ouedraogo, Mihalyi gegen Rodefeld, Thimm gegen Zdravevska?
Und die Nachwuchsduelle? Peek gegen Nufer, Tzokov gegen Mayer!

Es wird eine Menge los sein im Uni Dome! Früh kommen, Plätze reservieren, ein Freiburger trinken, eine Wurst, ein Kuchen, noch schnell beim FORTHREE-Fanartikelstand vorbeischauen und auf ein klasse Spiel freuen! Samstag ist game day!

19:30 Uhr: Eisvögel gegen TK Hannover! Wir sind live dabei!

Mehr in 1. Mannschaft
Jan 17, vor 18 Stunden

Nächste Hürde

Nächste HürdeAm Sonntag wartet die nächste große Hürde auf die Eisvögel: Wasserburg! Haken hinter. Euphorie über den Sieg gegen Keltern, das war einmal. Was zählt, ist das nächste Spiel und das ist ja bekanntlich das Schwerste. Passt. Denn es geht für die ...

mehr  
Jan 16, vor 2 Tagen

Damen 2: Erfolgreich gestartet

Damen 2: Erfolgreich gestartetIn einem Spiel mit Höhen und Tiefen gewinnen die Regionalligadamen das erste Spiel des Kalenderjahres gegen den MTV Stuttgart mit 62:53 Wie so oft im Basketball gab es im Anschluss an das Spiel positive wie auch negative Erkenntnisse für den weiteren ...

mehr  
Jan 13, vor 5 Tagen

Großartig!

Großartig!Eisvögel schlagen den Deutschen Meister. Da hatte das Event-Team einen guten Job gemacht. Bumsvoll präsentierte sich die Unihalle pünktlich zum Baden-Württemberg-Derby zwischen Freiburg und Keltern. Zuschauerspiele, Cheerleader, Minibasketball als Pausenevent. Ausverkauft hieß es am Cateringstand bereits während des dritten Viertels, ...

mehr