Jan 5

Sie sind wieder da

Sie sind wieder da

Das Basketballjahr startet für die Eisvögel am Sonntag in Braunschweig. Es geht um den Einzug ins Pokal Top Four.

Nach einer zehntägigen Weihnachtspause sind die Eisvögel wieder in Freiburg eingetroffen. Mehr oder weniger komplett und fit. Kelly Moten kam, nachdem ihr Rückflug gecancelt wurde, mit 24 Stunden Verspätung an. Kristen Gaffney und Laura Zdravevska brachten diverse Erkältungen und Infekte mit. Chrissi Zehender kam gar mit der Nachricht, mit Sprunggelenksproblematik für längere Zeit auszufallen.

Hhhmm, nicht eben leicht da den Fokus auf das dritte Auswärtspokalspiel in Folge zu richten: Nach Speyer und Grünberg geht es für den USC jetzt nach Braunschweig. Ein Gegner, der sich seit der für die Freiburgerinnen erfolgreiche Ligapartie (77:59), auf den Leistungsträgerpositionen runderneuert hat.

Wie die beiden konträren Entwicklungen sich auf den Spielausgang auswirken? Am Sonntag gegen 18 Uhr wissen wir mehr. Der Sieger der Partie steht im Pokal Top Four!

Mehr in 1. Mannschaft
Jan 17, vor 18 Stunden

Nächste Hürde

Nächste HürdeAm Sonntag wartet die nächste große Hürde auf die Eisvögel: Wasserburg! Haken hinter. Euphorie über den Sieg gegen Keltern, das war einmal. Was zählt, ist das nächste Spiel und das ist ja bekanntlich das Schwerste. Passt. Denn es geht für die ...

mehr  
Jan 16, vor 2 Tagen

Damen 2: Erfolgreich gestartet

Damen 2: Erfolgreich gestartetIn einem Spiel mit Höhen und Tiefen gewinnen die Regionalligadamen das erste Spiel des Kalenderjahres gegen den MTV Stuttgart mit 62:53 Wie so oft im Basketball gab es im Anschluss an das Spiel positive wie auch negative Erkenntnisse für den weiteren ...

mehr  
Jan 13, vor 5 Tagen

Großartig!

Großartig!Eisvögel schlagen den Deutschen Meister. Da hatte das Event-Team einen guten Job gemacht. Bumsvoll präsentierte sich die Unihalle pünktlich zum Baden-Württemberg-Derby zwischen Freiburg und Keltern. Zuschauerspiele, Cheerleader, Minibasketball als Pausenevent. Ausverkauft hieß es am Cateringstand bereits während des dritten Viertels, ...

mehr