Jan 5

Sie sind wieder da

Sie sind wieder da

Das Basketballjahr startet für die Eisvögel am Sonntag in Braunschweig. Es geht um den Einzug ins Pokal Top Four.

Nach einer zehntägigen Weihnachtspause sind die Eisvögel wieder in Freiburg eingetroffen. Mehr oder weniger komplett und fit. Kelly Moten kam, nachdem ihr Rückflug gecancelt wurde, mit 24 Stunden Verspätung an. Kristen Gaffney und Laura Zdravevska brachten diverse Erkältungen und Infekte mit. Chrissi Zehender kam gar mit der Nachricht, mit Sprunggelenksproblematik für längere Zeit auszufallen.

Hhhmm, nicht eben leicht da den Fokus auf das dritte Auswärtspokalspiel in Folge zu richten: Nach Speyer und Grünberg geht es für den USC jetzt nach Braunschweig. Ein Gegner, der sich seit der für die Freiburgerinnen erfolgreiche Ligapartie (77:59), auf den Leistungsträgerpositionen runderneuert hat.

Wie die beiden konträren Entwicklungen sich auf den Spielausgang auswirken? Am Sonntag gegen 18 Uhr wissen wir mehr. Der Sieger der Partie steht im Pokal Top Four!

Mehr in 1. Mannschaft
Mrz 21, vor 10 Stunden

Alles hat ein Ende

Alles hat ein EndeNur die Saison hat zwei: #pokaltop4 und #playoffsbaby! Es ist mal wieder so weit. Schon mal in Freiburg gelebt? Wenn im März die Sonnenanbeter wieder an der Dreisam die Sonne anbeten, die Stadtcafés draußen statt Cafés kühle Getränke servieren, die letzten ...

mehr  
Mrz 17, vor 4 Tagen

Time is now

Time is nowDie Generalprobe gelingt. Die Eisvögel gewinnen auch in Hannover. Auch ohne Kristen Gaffney, Mirna Paunovic und Ilka Hoffmann haben die Come-back-Eisvögel mal wieder voll überzeugt. Oder halb voll. Zunächst. Denn Halbzeit eins im hohen Niedersachsen stellte Headcoach Hanna Ballhaus nicht ...

mehr  
Mrz 14, vor 7 Tagen

Von viel und wenig

Von viel und wenigAuf zwei Spielfeldern der 1.DBBL geht es am Wochenende um ganz… Wenig. Anscheinend. Denn die Gefahr lauert schon um die Ecke. Für die Teams aus Wasserburg, Herne, Hannover und Freiburg steht der Saisonhöhepunkt nämlich kurz bevor. Und da heißt es: Weiter ...

mehr