Jan 15

U16: Niederlage trotz starken Spiels

U16: Niederlage trotz starken Spiels

Mit 59:74 unterliegt die U16 des USC Freiburg dem RegioTeam aus Stuttgart.

Hart gekämpft und doch verloren, hieß es am Ende für die Freiburgerinnen. Im Vergleich zur Hinrunde zeigte sich die Mannschaft stark verbessert und verlangte den Stuttgarterinnen vor allem mit einer guten Offensive einiges ab.

Der Freiburger Trainer Björn Bauer wurde zu seinem Geburtstag mit einem spannenden, schnellen Spiel beschenkt. Das i-Tüpfelchen, den Sieg, verhinderte das RegioTeam mit einer starken, körperlichen Verteidigung. Diese Physis waren die Freiburgerinnen offensichtlich nicht gewohnt und wissen jetzt, woran sie in den nächsten Wochen arbeiten müssen: Ausboxen und Spielaufbau unter Druck.

Mal sehen, ob die Mannschaft es beim nächsten Heimspiel am 20.01.2018 um 15:00 Uhr in der Sepp-Glaser-Halle gegen Heidelberg besser machen kann.

Mehr in News
Okt 21, vor 6 Stunden

(Noch) nicht genug

(Noch) nicht genugDrei gewonnene Viertel reichen nicht. Eisvögel bestehen Bestandsaufnahme gegen Herne, verlieren aber 69:78. Es hat nicht gereicht. Weil es nicht genug war. Auch wenn die Eisvögel das erste (17:15), dritte (17:16) und vierte (16:13) Viertel ihres Heimspiels am Samstagabend gegen den ...

mehr  
Okt 18, vor 3 Tagen

Herne kommt

Herne kommtAm Samstag geht’s zuhause gegen ein Spitzenteam. Knacken die Eisvögel schon im zweiten Heimspiel die 1000-Zuschauer-Marke? Nach einem blitzsauberen Start in die 1.DBBL mit drei Siegen in Folge geht es für die Eisvögel am kommenden Samstag in der Unihalle ans Eingemachte: ...

mehr  
Okt 15, vor 6 Tagen

U16: DREIMETERFÜNF

U16: DREIMETERFÜNFDie U16 des USC Freiburg verliert mit 61:67 gegen die KSG Gerlingen 3,05m. Auf dieser Höhe hängt beim Basketball der Ring, in den beide Mannschaften den Ball so oft wie möglich befördern möchten. Körperlänge spielt daher im Basketball eine nicht unwesentliche Rolle ...

mehr