Jan 15

U16: Niederlage trotz starken Spiels

U16: Niederlage trotz starken Spiels

Mit 59:74 unterliegt die U16 des USC Freiburg dem RegioTeam aus Stuttgart.

Hart gekämpft und doch verloren, hieß es am Ende für die Freiburgerinnen. Im Vergleich zur Hinrunde zeigte sich die Mannschaft stark verbessert und verlangte den Stuttgarterinnen vor allem mit einer guten Offensive einiges ab.

Der Freiburger Trainer Björn Bauer wurde zu seinem Geburtstag mit einem spannenden, schnellen Spiel beschenkt. Das i-Tüpfelchen, den Sieg, verhinderte das RegioTeam mit einer starken, körperlichen Verteidigung. Diese Physis waren die Freiburgerinnen offensichtlich nicht gewohnt und wissen jetzt, woran sie in den nächsten Wochen arbeiten müssen: Ausboxen und Spielaufbau unter Druck.

Mal sehen, ob die Mannschaft es beim nächsten Heimspiel am 20.01.2018 um 15:00 Uhr in der Sepp-Glaser-Halle gegen Heidelberg besser machen kann.

Mehr in News
Feb 22, vor 2 Tagen

U18: Angekommen!

U18: Angekommen!Nachdem die ersten drei Viertel in der WNBL-Playoff-Geschichte der Nachwuchs-Eisvögel verloren gingen, konnte unsere U18 am vergangenen Sonntag das letzte Viertel gegen das Team Mittelhessen mit 18-12 für sich entscheiden. Doch der Reihe nach… Am Samstagnachmittag machte man sich auf nach ...

mehr  
Feb 21, vor 3 Tagen

Pre-Playoffs!

Pre-Playoffs!Am Samstag um 19:30 Uhr steigt der Sprungball gegen Jahn München in die Höhe. Wer da nicht dabei ist, ist selbst dran schuld. Warum? Darum! Zunächst einmal leihen wir uns aus dem Eishockey (Glückwunsch zum Halbfinaleinzug!) diesen Begriff „Pre-Playoffs“. Das soll ...

mehr  
Feb 19, vor 6 Tagen

U16: Eiskalte Niederlage

U16: Eiskalte NiederlageFür die U16 des USC Freiburg setzte es am Samstag die erste Niederlage gegen ein Team, das nicht auf Platz 1 oder 2 steht. In dieser Saison schlugen Ludwigsburg und das Regioteam Stuttgart die Freiburgerinnen jeweils zweimal und machten so ...

mehr