Nov 6

U16: Toll gekämpft und am Ende doch verloren

U16: Toll gekämpft und am Ende doch verloren

Nach einem schwerem ersten Viertel kämpft sich die U16 des USC Freiburg zurück ins Spiel.

Gegen die U16 des BSG Basket Ludwigsburg starteten die Freiburger mit einer schwachen Defensivleistung und lagen bereits nach den ersten zehn Spielminuten mit 4:24 im Rückstand.

Im zweiten Viertel zeigte sich die Mannschaft wie ausgewechselt, verteidigte stark und kämpfte sich bis auf sieben Zähler heran. So lag das Momentum zur Halbzeit klar bei den Freiburgern. Leider gelang es der Mannschaft um die Trainer Björn Bauer und Fabian Franz-Gerstein nicht, dass Spiel auszugleichen und die Gastgeber konnten die zahlreichen Ballverluste nutzen um den Vorsprung wieder zu vergrößern.

Insgesamt eine verdiente Niederlage nach einer beeindruckenden Aufholjagd. Vergebene Korbleger und zuviele Ballverluste verhinderten letztendlich ein besseres Ende für die Freiburger Mannschaft.

Weiter geht´s am 11.11.2017 um 16.15 Uhr: SV 03 Tübingen – USC Freiburg U16

Mehr in News
Feb 22, vor 2 Tagen

U18: Angekommen!

U18: Angekommen!Nachdem die ersten drei Viertel in der WNBL-Playoff-Geschichte der Nachwuchs-Eisvögel verloren gingen, konnte unsere U18 am vergangenen Sonntag das letzte Viertel gegen das Team Mittelhessen mit 18-12 für sich entscheiden. Doch der Reihe nach… Am Samstagnachmittag machte man sich auf nach ...

mehr  
Feb 21, vor 3 Tagen

Pre-Playoffs!

Pre-Playoffs!Am Samstag um 19:30 Uhr steigt der Sprungball gegen Jahn München in die Höhe. Wer da nicht dabei ist, ist selbst dran schuld. Warum? Darum! Zunächst einmal leihen wir uns aus dem Eishockey (Glückwunsch zum Halbfinaleinzug!) diesen Begriff „Pre-Playoffs“. Das soll ...

mehr  
Feb 19, vor 6 Tagen

U16: Eiskalte Niederlage

U16: Eiskalte NiederlageFür die U16 des USC Freiburg setzte es am Samstag die erste Niederlage gegen ein Team, das nicht auf Platz 1 oder 2 steht. In dieser Saison schlugen Ludwigsburg und das Regioteam Stuttgart die Freiburgerinnen jeweils zweimal und machten so ...

mehr