Nov 5

War sch…

http://www.usc-eisvoegel.de/wp-content/uploads/04112017pse023.jpghttp://www.usc-eisvoegel.de/wp-content/uploads/04112017pse023.jpghttp://www.usc-eisvoegel.de/wp-content/uploads/04112017pse023.jpghttp://www.usc-eisvoegel.de/wp-content/uploads/04112017pse023.jpghttp://www.usc-eisvoegel.de/wp-content/uploads/04112017pse023.jpgWar sch…

…on mal besser. Die Eisvögel gewinnen trotzdem gegen Weiterstadt. 450 begeisterte Fans stört der durchwachsene Auftritt nur einmal.

Rosarote Brille auf: Luana Rodefeld ist aus dem Minitief der letzten Spiele draußen. Grandiose Performance von Kristen Gaffney. Beste Saisonleistung von Pauline Mayer. Vielversprechender erster Einsatz von Youngster Luisa Nufer. Und: Die Eisvögel siegen auch wenn Kelly Hughes mal einen gebrauchten Tag hat. Die Zuschauer in der erneut gut besuchten Unihalle fanden’s toll und forderten nach dem 75:65 Sieg gegen SG Weiterstadt die Ehrenrunde. So wurd’s dann auch gemacht. Und: Ein gutes Pferd… naja, wir wissen schon.

Und was sah der Miesepeter? Eine nur in kurzen Phasen dominante Partie der Eisvögel gegen ein Team aus Weiterstadt, das dezimiert antrat und in Sachen Wurfquote (3/23 Dreier) freundliche Geschenke mit an die Dreisam brachte. Unverständlich, dass die Eisvögel trotz teilweise deutlicher Führung (+17) die SG immer wieder rankommen ließen. Beim 62:62 störten sich dann auch die Eisvögelfans an der Larifari-Phase und wurden stumm. Zu Recht. Denn gerade in Kristen Gaffneys Ruhepausen auf der Bank ließ das Spielniveau manchmal gar Zweitliga-Anspruch vermissen.

Die Antwort der fünf Eisvögel, die den späten Ausgleich kontern mussten, war dann jedoch überzeugend. Mit 13:3 gestaltete man die Schlussphase erfolgreich, weiterhin freundlich unterstützt von reihenweise vergebenen Dreierchancen der Gäste. Am Ende stand ein 10-Punkte-Sieg und eine Leistung, die in den nächsten drei Partien (München, Bad Homburg, Würzburg) kaum reichen wird, um als Sieger den Court zu verlassen.

Besser werden und dann geht’s auf nach München!

The mask

Gestrauchelt, gekämpft und hinten raus ganz sicher: Go, Lu!

Mehr in 1. Mannschaft
Jun 8, vor 16 Tagen

Hohn geht, Ballhaus kommt.

Hohn geht, Ballhaus kommt.Nach einem erfolgreichen gemeinsamen Jahr trennen sich die Wege der Eisvögel und Trainer Pierre Hohn. Die Nachfolgerin hat dieselben Wurzeln… Mit großem Bedauern haben die Eisvögel die Entscheidung ihres Trainers Pierre Hohn aufgenommen, in der kommenden Saison in der Unihalle nicht ...

mehr  
Mai 17, vor 38 Tagen

Empfang!

Empfang!Die Eisvögel bedanken sich recht herzlich bei der Stadt Freiburg für den freundlichen Empfang anlässlich des Wiederaufstiegs in die 1. Bundesliga. Ein besonderer Dank gilt Finanzbürgermeister Stefan Breiter, den anwesenden Stadträten und den Repräsentanten des Freiburger und des regionalen Sports. Die ...

mehr  
Mai 15, vor 40 Tagen

Eisvögel im Europapark!

Eisvögel im Europapark!Es hat schon Tradition: Die Eisvögel feiern das Saisonende bei ihrem Partner, dem Europa Park Rust. Am vergangenen Sonntag war es wieder soweit: Die Eisvögel ließen eine erfolgreiche Saison im Europa Park ausklingen. Alles war wie immer perfekt! Und die Meisterschale ...

mehr