Logo der USC Eisvögel Freiburg
27.11.2019 / Spielbericht

Damen 2: Heimsieg für die zweite Mannschaft

Die Regionalliga- Damen klettern durch den Sieg gegen die Basket Ladies Kurpfalz mit 79:47 an die Tabellenspitze.

Damen 2: Heimsieg für die zweite Mannschaft

Von der ersten Spielminute an kontrollierten die Freiburgerinnen das Spiel gegen die Gäste aus Leimen. Nach einer schwachen Anfangsphase mit nur wenigen Punkten konnten die USC-Damen durch eine gute Defense-Leistung ihre erarbeitete Führung immer weiter ausbauen. Mit nur 20 zugelassen Punkten gingen die USC-Damen mit einer 33: 20 Führung in die Halbzeit.

Durch den vollen Kader konnten die Trainer Herbosa und Fürst immer wieder frische Spielerinnen von der Bank auf das Spielfeld schicken. Alle Spielerinnen sammelten so ihre Minuten auf dem Parkett. Am Ende holten die Freiburgerinnen durch gut herausgespielte Abschlüsse einen souveränen Sieg mit 79:47.

Da Ludwigsburg ihre Mannschaft zurückgezogen hat, spielen die USC II- Damen erst wieder am 07.12.2019 um 17.30 Uhr in der Sepp-Glaser-Halle gegen den Aufsteiger SG Weinstadt.

Weitere Spielberichte