Logo der USC Eisvögel Freiburg
06.10.2021 / Allgemein

Gelungener Saisonauftakt der Damen 2 im Baden - Derby gegen Heidelberg

Die Regionalligadamen starten mit einem Heimsieg in die neue Saison.

Gelungener Saisonauftakt der Damen 2 im Baden - Derby gegen Heidelberg


Nach nun mehr als einem Jahr Pause stand am Wochenende das erste Saisonspiel in der Regionalliga an. Mit großer Vorfreude und voller Energie starteten die Freiburgerinnen ins Spiel, sodass es bereits nach dem ersten Viertel 20 zu 8 für Freiburg stand - schon früh wurden also die Weichen auf Sieg gestellt.
Durch zahlreiche Ballgewinne und gute Arbeit beim Rebound, konnte der Vorsprung über die erste Halbzeit hinweg kontinuierlich ausgebaut werden.
Doch leider ließ nach der Pause die Konzentration nach und auch die Intensität konnte nicht gehalten werden. Ballverluste, unkonzentrierte Verteidigungsarbeit und fehlende Offensivrebounds auf Freiburger Seite, ermöglichten den Heidelbergerinnen die Chance, den Rückstand auf zwischenzeitlich 8 Punkte zu verkürzen.
Im letzten Viertel dagegen zeigte sich wieder die Qualität der Mannschaft des Freiburger Coaches Patrick Fürst, in Form eines 14:0 Lauf während der Schlussphase, sodass die Freiburgerinnen das erste Ligaspiel für sich entscheiden konnten.
Insgesamt also ein vielversprechender Start in die Saison.

Einen weiteren Sieg erhofft sich die 2.Mannschaft der USC Eisvögel am 16.10 gegen den lokalen Kontrahenten aus Herdern.

Weitere News