Logo der USC Eisvögel Freiburg
31.10.2020 / Allgemein

Schwarzwälder Kirsch mit Espresso aber ohne Laptop

Kein Spiel in Nördlingen. Das Virus hält Einzug in der Toyota DBBL

Schwarzwälder Kirsch mit Espresso aber ohne Laptop

Die Nachrichten kommen im Stakkato in Corona-Zeiten. Mal gute und meistens nicht so gute. Der frohen Botschaft, dass wir jetzt in der "Toyota DBBL" spielen und die Liga wieder einen Hauptsponsor hat, folgten die weniger guten News. Etwas plötzlich und überraschend. Aber trotzdem alles andere als unerwartet. Macht das Sinn? Naja, auf jeden Fall fühlte sich die Spielabsage aus Nördlingen, wo die Eisvögel morgen um 16:00 Uhr hätten spielen sollen, irgendwie so an.

Also, liebe Eisvögel-Fans: Alle, die am Sonntag um 16 Uhr zur Schwarzwälder Kirsch Torte und dem aus der Rancilio-Siebträgermaschine tröpfelnden Espresso, gerne den Laptop auf die edle Mahagoni-Tischplatte platziert und sich das Toyota DBBL Topspiel der Woche zwischen den XCYDE Angels und den Eisvögeln reingepfiffen hätten, können das sehr gerne auch weiterhin tun. Nur eben leider ohne das Topspiel.

Grund: Positiver Coronatest bei den Angels. Sie sind in guter Gesellschaft (Wortspiel): Auch in Saarlouis, Halle, Wasserburg, Braunschweig und Göttingen (ASC) wurden kurzfristig die Partien abgesagt. Das Virus hat Einzug gehalten...

Also unbedingt unter diesem Link HIER am Sonntag ab 16 Uhr kein Spiel anschauen!

Wir schicken die besten Genesungswünsche nach Nördlingen (Ernst) und gehen morgen spazieren.

Weitere News